home impressum
Start
Therapieformen
Manuelle Therapie
Fußreflexzonentherapie
Wirbelsäulen- und Gelenktherapie (Dorn/Breuss)
Krankengymnastik
Massagen
Triggerpunkt- und Faszienbehandlung
Schröpfbehandlung
Cranio-Sakrale Osteopathie
Viszerale Osteopathie
Meridianarbeit / Shiatsu
Team
Kurse
Ernährung
Anleitungen
Desiderata

 

Krankengymnastik

Bewegungsmangel bzw. einseitige Bewegungsmuster sind Faktoren, die in unserem Alltag häufig zu Beschwerden führen. Die Krankengymnastik sucht das auf therapeutischem Weg auszugleichen. Wohl wissend, dass damit nur der Anfang gemacht werden kann. Eigeninitiative seitens des Patienten, der die erlernten Übungsfolgen zu Hause weiterführt, ist von entscheidender Bedeutung. Ebenso kann nach längerer Ruhigstellung, z.B. nach Verletzungen, Operationen oder nach Bettlägerigkeit Schritt für Schritt die Mobilität verbessert werden.
Dabei kann, je nach Indikation, schwerpunktmäßig die Körperwahrnehmung, die Muskelkraft, die Koordination, die Ausdauer oder die Schnelligkeit im Vordergrund stehen. Oft werden mehrere dieser Faktoren kombiniert.

Indikationen

  • sehr vielfältig bei orthopädischen und neurologischen Krankheitsbildern, während der Geburtsvorbereitung und -nachsorge, bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, nach Operationen und Verletzungen, als Rückenschule für den Alltag usw.

 
Diese Leistung kann selbstverständlich auch
privat in Anspruch genommen werden.

 


 

Mitglied im
Verband Physikalische Therapie
(VPT)

 
Ulrich Naake

Bamberger Str. 27
D-01187 Dresden
++49-(0)351-5 00 36 28
 

 
webdesign__screen:b*