home impressum
Start
Therapieformen
Manuelle Therapie
Fußreflexzonentherapie
Wirbelsäulen- und Gelenktherapie (Dorn/Breuss)
Krankengymnastik
Massagen
Triggerpunkt- und Faszienbehandlung
Schröpfbehandlung
Cranio-Sakrale Osteopathie
Viszerale Osteopathie
Meridianarbeit / Shiatsu
Team
Kurse
Ernährung
Anleitungen
Desiderata

 

Schröpfbehandlung

Mit Hilfe von speziellen evakuierbaren Schröpfgläsern wird im Bereich geweblicher Veränderungen ein Unterdruck erzeugt, der zu einer verbesserten Durchblutung und somit zu einem intensiven Stoffaustausch führt. Dadurch kommt es zu einer Entschlackung des Gewebes. Heilungsprozesse werden angeregt, der Stoffwechsel normalisiert sich. Da auch das vegetative Nervensystem angesprochen wird, empfindet der Patient gleichzeitig ein Gefühl tiefer Entspannung und angenehmer Müdigkeit. Die Schröpfbehandlung kann als alleinige Therapie oder zur Unterstützung gemeinsam mit anderen Therapieformen angewendet werden.

Indikationen

  • Schmerzen und Bewegungseinschränkungen am Bewegungssystem
  • Abgespanntheit, Nervosität, Schlafstörungen
  • Atembeschwerden, Infekte
  • unterstützend bei Ausleitungsverfahren und beim Fasten

Diese Leistung kann privat in Anspruch genommen werden.

 


 

Mitglied im
Verband Physikalische Therapie
(VPT)

 
Ulrich Naake

Bamberger Str. 27
D-01187 Dresden
++49-(0)351-5 00 36 28
 

 
webdesign__screen:b*